Weblog von karl-heinz

Nähe

Nähe ist etwas was wohl aus der Mode gekommen ist. Egal wie gut uns Nähe tut, halten wir doch meist Distanz zum Anderen um ja nicht Schwäche zu zeigen oder gar den Eindruck zu erwecken nicht mehr Herr der Situation zu sein. Wir wünschen uns Nähe vom Anderen um den Beweis seiner Zuneigung zu haben. Aber bitte nur, wenn es uns gerade passt.

Gartengenüsse

Es ist wunderbar einmal durch den Garten zu laufen, Gemüse zu ernten, bei den Hühnern Eier zu stehlen ;-) und dann eine Schüssel in die Küche mitzunehmen die eine Mahlzeit enthält. aber nicht nur etwas zum essen sondern lauter kleine Köstlichkeiten die einem die Natur schenkt. Das ist Freud pur.

Hühnerarbeit

Man sieht (Videos) und liest ja so einiges über die Arbeit die Hühner auf einem Beet oder Stück Land verrichten. Also haben wir uns entschlossen ein ungepflegtes Beet zu überlassen und dort für Ordnung zu sorgen.

Schatten

Meist sind es die Schatten der Vergangenheit die uns nicht ruhen lassen. Neben dem "sobald es ..." gibt es noch das "hätte ich doch ...". Meist aus einer als unbefriedigenden Situation heraus, beschäftigen wir uns gedanklich mit den Varianten einer früher getroffenen Entscheidung. Das Ergebnis ist meist positiver als die jetzige Situation.

Der Anfang

Nun habe ich mich also entschlossen, meine Gedanken zu dem Thema Spiritualität in einen eigenen Blog zu stellen.

WHAT'S POSSIBLE: The U.N. Climate Summit Film

Dieser Film wurde 2014 den Führern der Welt auf der UN Klimakonferenz gezeigt. Ein Motivationsfilm endlich mal den Ar... zu bewegen. Aber ich finde auch, dass dieser Film einen persönlich betrifft und nicht nur irgend welche Entscheidungsträger, Politiker, Staatsmänner oder wie immer man die auch nennt nur um mit dem Finger auf jemand zeigen zu können.

Der Film ist aus einer ganzen Reihe von "TakePart" bei denen es auch darum geht den eigenen "Ar..." zu bewegen um zum Beispiel den Müll den man so produziert zu reduzieren oder einfach mal weniger Lebensmittel zu verschwenden.

Autarke Traumhäuser selbst bauen: Open Source Wissensbibliothek geplant

Bei meiner Suche nach interessanten Projekten bin ich auf einen Artikel der Internetseite "Trends der Zukunft" in dem ein Open Source Projekt vorgestellt wurde das ich sehr interessant finde. Eine Idee Maschinen zu entwickeln und diese kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

Essen und die Wegwerfgesellschaft

Angeblich werden ja 40 % der Lebensmittel die in den USA produziert werden weggeworfen. In Deutschland sollen es lt. der Tafel fast 50% sein. In Zahlen sind das dann 20 Mio. T. Lebensmittel oder 500.000 LKW-Ladungen.

Ludovico Einaudi - "Elegy for the Arctic"

Ludovico Einaudi ein Komponist und Pianist den ich das Vergnügen hatte vor Jahren in Stuttgart life zu erleben hat ein Stück geschrieben umd damit auf die Gefahr hinzuweisen die der Antarktis droht. Aber nicht nur diser Teil der Erde ist bedroht, sondern viele, viele Plätze auf diesem Planeten.

Grundeinkommen

Ja ich gestehe, ich bin auch für das Grundeinkommen, und ich denke, dass wir die Auswirkungen einer lebenslang, gesicherten Existenz nicht vorhersehen können.

Verfolge ich die Diskussionen im Netz, in den Zeitungen und im Fernsehen so habe ich das Gefühl, dass diese Diskussion im Moment von den Themen

  • wer soll das bezahlen und

  • der/die sollen gefälligst arbeiten

bestimmt wird.

Dazu kommen dann noch solche Aussagen wie „Wer soll die Arbeit tun die unbedingt gemacht werden muss“, „Wer putzt das Klo“

Vegan, Fleischfresser - Diskussion

Wir beschäftigen uns ja auch immer wieder mit den gesundheitlichen und moralischen Aspekten der Ernährung. Zugegeben ist unser veganer Versuch dann doch nicht so ganz gelungen hat aber gezeigt, dass es sehr wohl "ohne" geht. Betroffen hat uns aber auch gemacht, dass viele vegane "Ersatzprodukte" Industrieprodukte sind, die mit viel Energie und noch mehr Zusatzstoffen erzeugt werden. Ausnahmen gibt es auch hier aber die muss man sich sehr genau Ansehen. Geschmacklich ? Nun ja, wir haben keine "Würstchen" gefunden denen wir diese Bezeichnung geben würden.

Webseite Neu

Nun ist es also vollbracht. Die neue Seite ist online. Ich (Wir) haben versucht es übersichtlicher zu machen. Bettina hat sich immer mal wieder beschwert, dass es nicht so ganz übersichtlich ist. Einige "alte" Menüpunkte sind zusammengefasst worden. Einiges ist in Buchform erstellt worden, d.h. es sind dann immer unten auf der ersten Seite die nächsten Kapitel. Neu, sind die Pflanzenporträts in denen nun mehr Informationen über den Anbau enthalten sind.

Das Earthship Rätsel lösen

Ein seltsamer Titel aber er ist in etwas die Übersetzung des "englischen" Artikels der sich mit den Mythen über earthships auseinander setzt. Kein Frage ich finde die Architektur dieser Gebäude wundervoll. So harmonisch so organisch.

Blogeintrag Bhutan - ein CO2 neutrales Land

Dies ist der Link zu einem Vortrag des Premierminister von Bhutan, der über die Anstrengung berichtet die sein Land zu einem nicht nur CO2 neutralen Land sondern einem mehr als neutralem Land gemacht haben.

Vortrag : Premierminister Bhutan

Waldgarten - Bachelor Arbeit

Bei meinen Recherchen zum Thema Permakultur bin ich auf eine interessante Bachelor-Arbeit zum Thema Waldgarten gestoßen. Diese Arbeit kann frei heruntergeladen werden.

In dem Link Permakulturraum was ist Permakultur ist oben im Artikel ein Link zu der angesprochen Bachelorarbeit.

Eine meiner Meinung nach hervorragende Arbeit mit detaillierter Schilderung der einzelnen Planungsschritte.

Seiten

RSS - Weblog von karl-heinz abonnieren