Speise lokal -denk global

Heute möchte ich auf eine andere Form des lokalen Handelns aufmerksam machen. Im Wienerwald ist eine Initiative tätig die viele BIO-Bäuerinnen und Bauern bündelt und das Angebot den Konsumenten über einen Webshop zur Verfügung stellt.

Aus einem großen regionalen Angebot kann hier der Konsument seine Bestellung aufgeben und dann im Speislokal zum angegebenen Zeitpunkt selbst abholen. Der Vorteil dieses Systems liegt in der Bündelung vieler Produzenten "Wir sind viele Hofläden" und in der Vermeidung von Abfall. Da die Bäuerinnen und Bauern nur das liefern und produzieren was bestellt wurde, kann es keinen Überschuss geben der eventuell weggeworfen werden muss.

Wer in der Nähe wohnt, sollte sich unter Speislokal das Angebot einmal ansehen und mitmachen. Auf der Webseite gibt es auch einen Blog auf dem Neues und auch Rezepte veröffentlicht werden.

Der kurze Film erklärt die Anfänge und die Idee die dahinter steckt.

 

 

Kategorie: