Haus - Bauen - Wohnen

Häuser in denen wir leben "wollen" und Dinge die wir bauen "wollen" oder gebaut haben. So gibt es Anleitungen z-B. wie ich meinen Backofen gebaut habe oder aber Inspiration von Anderen oder hoffentlich nutzbare Informationen um seine eigenen Träume zu verwirklichen. Vieles ist aus anderen Ländern. andere Länder haben aber nicht nur andere Sitten sondern auch andere Bauvorschriften. Ich kann jedem nur dringend ans Herz legen sich bevor man anfängt über die örtlichen Vorschriften Erkundigungen einzuholen. Ich habe mehrfach die Probleme anderer Menschen mitbekommen die gemeint haben es geht auch ohne.

 

Was bedeutet ein Haus. Laut Wikipedia ist ein Haus ein Gebäude das Menschen zum Wohnen, Unterkunft und Beschäftigung dient.
Althochdeutsch hat es wohl die Bedeutung „das Bedeckende“ Indogermanisch soll es in der Grundbedeutung „Schutz, umhüllen“ bedeuten.
Diese Bedeutungen spiegeln das Gefühl wieder das mit Haus verbunden ist. Ein Haus zu haben war früher immer auch gleichbedeutend mit Grund und Boden. Einer Einfriedung wie es früher benannt wurde (heute noch im Baurecht). In diesem Wort steckt das Wort Frieden und das ist es was man in seinem Raum haben möchte. Alles Ungemach soll draußen bleiben. So auch an der alten Bauernweisheit :

Bring' unrecht Gut mir nicht ins Haus,
es treibt den Segen sonst hinaus.

Für viele ist ein Haus nur noch ein Statussymbol der nach Belieben gewechselt wird. Haus kann und soll aber mehr sein. Es soll der Ort der Familie sein, der Ort an dem Alle wieder zusammen kommen auch wenn man in der Welt unterwegs war.

Es wandelt sich das Bewusstsein in der Welt und die Häuser werden wieder zu einem zentralen Ort und vor allem Werden Häuser individueller und für meinen Begriff auch harmonischer.
Gaudi und Hundertwasser haben als große Geister bewiesen dass das bauen mit den Formen der Natur für die Bewohner und die Betrachter gleichermaßen eine Augenweide ist.

Die earthships die vor allem vom Architekten Michael Reynolds entwickelt und gebaut werden gehen noch einen Schritt weiter. Sie sind „off the grid“ designed was bedeutet dass diese Häuser keinen Anschluss an öffentliche Versorgung haben. Wasser wird gesammelt und intelligent im ganzen Haus verwendet. Die Ausrichtung nach der Sonne optimiert das Klima im Haus und Strom kommt von Solaranlagen und Windrädern. Kein zurück zur Natur sondern intelligent gebaute Häuser für Menschen.

 

 

 

Noch spannender sind andere Formen z.B. das Bauen mit Lehm - günstiges Material - meist vor Ort

Daraus können wunderbare Formen und Häuser entstehen.

In der Zwischenzeit gibt es genügend Menschen die Erfahrung mit diesem Material haben und ihre Know-how auch gerne weitergeben.

Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir im Laufe der Zeit einiges an Wissen weitergeben. Natürlich kann man das Verputzen einer Wand nicht durch lesen im Internet lernen aber der eine oder andere Tip kann ja auch nicht schaden